NEWS

28. April 2014

Tischlein streck Dich!

Wunschfarben, spannende Oberflächen, verbesserte Technik – damit zeigen sich die neuen Ausziehtische für Single-Haushalte flexibel und individuell.

Ronald Schmitt Design erlebt eine starke Nachfrage nach kleinen Ausziehtischen und bietet neue Modelle in individuellen Farben, neuen Oberflächen und verbesserten Vergrößerungsmechanismen an.

„Die Nachfrage nach kleinen Ausziehtischen steigt bei uns deutlich an.“
(Claus Lenzmann, Geschäftsführer Ronald Schmitt Design.)

Im Fokus stehen Tische mit einer kleinen Hauptplatte, die sich auf bis zu mehr als zwei Meter verlängern lassen. Lenzmann führt den Trend auf die wachsende Zahl von Ein-und Zwei-Personenhaushalten in Deutschland zurück, für die es jetzt verbesserte Angebote gibt.

„Viele wollen im Alltag einen Tisch nutzen, der den Raum nicht vollstellt, bei Bedarf aber ganz einfach ausziehbar ist und in jeder Größe erstklassig aussieht.“ (Claus Lenzmann)

 

P4420_002

P4420 BONITA im ausgezogenen Zustand

 

Neue Modelle am Start

Ronald Schmitt Design hat in diesem Jahr gleich mehrere neue Tische mit Vergrößerungsfunktion auf den Markt gebracht. Jedes Modell ist mit wenigen Handgriffen leichtgängig verlängerbar und so solide gebaut, dass die Ronald-Schmitt-typische Langlebigkeit gewährleistet ist.

 

PATENTIERTER MECHANISMUS

Ein innovatives Scharnier ermöglicht noch mehr optische Leichtigkeit. Ende 2013 hat der Premium-Tischhersteller aus Eberbach ein Klappscharnier entwickelt, das eine durchgehende Tischoberfläche mit schlankem Profil erlaubt. Mit der neuen Technik können Haupt- und Vergrößerungsplatte jetzt ohne zusätzliche Trägerplatte aus einheitlichem Material gewählt werden. Das gilt selbst für schwere Stoffe wie Glas.

 

INDIVIDUELLE FARBEN

Die verbesserte Einsatzmöglichkeit von Glas nutzt Ronald Schmitt für eine breites Spektrum von Farben, in denen die beiden Glas-Sorten Optiwhite und Optiwhite nach Kundenwunsch lackiert werden können, ebenso wie die Tischuntergestelle. Hier kann aus den bekannten Farbsystem von RAL, Sikkens und NCS frei gewählt werden.

 

NEUE HIGHTECH-OBERFLÄCHE

Ein weiteres Highlight ist die neue Hightech-Oberfläche Fenix NTM, die trotz ihrer samtigen Haptik und Optik sowohl kratz- und stoßfest als auch licht- und hitzebeständig ist. Hier stehen fünf unterschiedliche Farbtöne zur Auswahl.

 

 

Die neuen Modelle:

 

p4500_1

LINDO
Der runde Esstisch mit einem Durchmesser von 120 cm ist durch den Mittelauszug um 50 cm zum Oval erweiterbar.

mehr >


P4510_003

LINDA
Das Schwestermodell von Bonito ersetzt die vier Beine durch eine Mittelsäule in Form eines Rundrohrs auf einer Bodenplatte

mehr >

 


p4400_1

BONITO
Der rechteckige Tisch ist in einer Grundlänge zwischen 110 und 140 cm lieferbar.  Über einen Mittelauszug ist die Hauptplatte um 75 cm verlängerbar.

mehr >


P4420_003

BONITA
Dieses Modell unterscheidet sich von Bonito durch einen klassischen Mittelfuß in Form eines Rechteck-Sockels.

mehr >


p2380_1

ACCESS
Der Entwurf von Martin Ballendat ist der größte unter den neuen Ausziehtischen. Die Hauptplatte ist in den Längen 150, 170, 190 und 210 cm lieferbar. Der Tisch lässt sich stirnseitig um 70 cm verlängern.

mehr >