NEWS

Ronald Schmitt Design auf Wachstumskurs
14. März 2014

Ronald Schmitt Design auf Wachstumskurs

Nach seiner Neugründung im März 2013 hat Ronald Schmitt Design alle selbst gesteckten Ziele erreicht und startet optimistisch in das Jahr 2014. Die neue Design- Offensive erwies sich auf der Möbel-Messe als großer Erfolg.

„Unsere Neuausrichtung mit starken Designer und innovativen Materialien wurde am Markt sehr positiv aufgenommen“, erklärt Claus Lenzmann, geschäftsführender Gesellschafter von Ronald Schmitt Design. Lenzmann kündigt an: „Wir investieren weiter in die Zukunft.“ Der Premiumanspruch in Design, Funktion und Material stehe dabei im Mittelpunkt.

Ronald Schmitt Design auf Wachstumskurs

Geschäftsführer Claus Lenzmann (links), Dr. Andreas Wiese

 

Ronald Schmitt Design auf Wachstumskurs

Esstisch Bonito mit Fenix NTM-Oberfläche

 

Ronald Schmitt Design auf Wachstumskurs

Beistelltisch Otis in Betonoptik

Betonoptik, Fenix und Ausziehtechnik liegen im Trend
Die Kollektion 2014 ist geprägt von hochwertigen Entwürfen. Rolf Heide, Martin Ballendat und Peter Maly zählen zu den renommierten Gestaltern. Die Kollektion wird gut angenommen. „Die Esstische mit Stühlen verkaufen sich sensationell“, sagt Claus Lenzmann. Dabei stehen neue Ausziehmechanismen und innovative Oberflächen im Vordergrund. Besonders gut kommen die Beton-Optik bei Couchtischen und das Nano-Tech-Material Fenix NTM bei Esstischen an.

 

Neue Kollektion im Möbelhandel
Alle Modellneuheiten der internationalen Möbelmesse 2014 werden ab April/Mai 2014 in den Möbelhäusern und Einrichtungsstudios präsentiert werden. Die Schulungen der Einrichtungsberater im stationären Möbelhandel haben begonnen. Selbstverständlich erwartet den Möbelkäufer auch das bewährte Sortiment von Esstischen, Stühlen und Couchtischen mit umfangreichen Maß- und Farbvarianten sowie den beeindruckenden Funktionen und Gebrauchseigenschaften aus dem Hause Ronald Schmitt.

Ronald Schmitt Design auf Wachstumskurs

Innovative Ausziehtechnik am Esstisch Access